Wie man es macht
pdanet-install-package

Android-Treiber: Verwenden Sie PdaNet, um ADB- und Fastboot-Treiber für jedes Android-Telefon und -Tablet zu installieren

Es wird immer gesagt, dass große Dinge mit sehr kleinen Dingen beginnen. Gleiches gilt auch hier für die Technologie. Die gesamte Android-Entwicklung beginnt mit einer Verbindung von Smartphones mit dem Computer zur Interaktion. Dies erfordert die ordnungsgemäße Einrichtung der Treiber auf dem Computer.

Es kann die Hölle sein, wenn Sie diesen Schritt nicht durchstehen. Wir werden also sehen, wie Treiber mit PdaNet installiert werden.

Das Beste an PdaNet ist, dass es mit allen Geräten funktioniert. Falls es mit Ihren Geräten nicht funktioniert, lassen Sie es uns wissen, wir werden unser Bestes geben, um Ihnen zu helfen.

ÜBER PDANET

Mit Pdanet können Sie Ihren PC über Ihr Android-Smartphone oder -Tablet anbinden, um auf dem PC eine Verbindung zum Internet herzustellen. Voraussetzung ist, dass auch eine kleine Anwendung auf Ihren PC heruntergeladen wird.

Dadurch wird ein Treiberpaket auf dem PC installiert, das für die meisten Geräte generisch ist. Wenn Sie dies lesen, brauchen Sie wirklich unsere Hilfe. Lassen Sie uns also ohne weiteres mit dem Prozess beginnen.

Um den Ärger zu vermeiden …

Befolgen Sie diese Schritte, um Störungen durch frühere Installationen zu vermeiden, bevor Sie mit der Treiberinstallation fortfahren.

  1. Deinstallieren Sie zuerst alle vorherigen Treiberinstallationen auf dem PC.
  2. Starten Sie dann Ihren PC neu.
    └ Überspringen Sie diese, wenn Sie noch keine Treiber installiert haben.

GUIDE: INSTALLIEREN SIE TREIBER MIT PDANET

DOWNLOADS:

PDANET-INSTALLATIONSPAKET

DOWNLOAD-LINK | Dateiname: PdaNet.exe (4,7 MB)

SCHRITT FÜR SCHRITT ANLEITUNG:

  1. Laden Sie die obige Anwendung mit dem Namen PdaNet.exe herunter und doppelklicken Sie darauf. Es öffnet sich ein Dialogfeld mit dem Namen «Setup-PdaNet».
    Hinweis: Schließen Sie das Gerät erst an den PC an, wenn ich es erwähne.
    pdanet-install-package
  2. Klicken Sie nun auf Weiter und akzeptieren Sie die Lizenzvereinbarung. Anschließend werden Sie nach dem Installationsort gefragt. Klicken Sie einfach auf Weiter. Die Anwendung wird automatisch installiert.
  3. Wenn auf Ihrem PC ein Treiber installiert ist, wird dieser automatisch erkannt und Sie werden um Erlaubnis gebeten, ihn erneut zu installieren. Klicken Sie auf Ja.
    pdanet-reinstall-driver
  4. Jetzt wird nach dem Gerätehersteller gefragt. Bitte wählen Sie die aufgeführten Hersteller aus. Wenn Ihr Gerätehersteller nicht aufgeführt ist, wählen Sie andere aus.
    Hersteller von pdanet-Geräten
  5. Jetzt fragt das Windows-Betriebssystem nach der Konformation der Treiber, indem es ein beängstigendes rotes Fenster öffnet, das unten abgebildet ist.
    pdanet-windows-security
  6. Klicken Sie auf «Diese Treibersoftware trotzdem installieren». Dieses Popup kann mehrmals angezeigt werden. Klicken Sie daher jedes Mal auf die Schaltfläche «Diese Treibersoftware trotzdem installieren».
  7. Jetzt fordert Sie die Software auf, Ihr Gerät an den PC anzuschließen. Aktivieren Sie das USB-Debugging, bevor Sie eine Verbindung herstellen. Gehen Sie dazu zu Einstellungen >> Entwickleroptionen >> USB-Debugging.
    pdanet-connect-Gerät
  8. Anschließend wird eine Bestätigung für die Installation der Gerätesoftware von June Fabrics angefordert. Klicken Sie auf Installieren.
    pdanet-junifabrics
  9. Wenn nun alles in Ordnung ist, wird ein Dialogfeld mit einer Erfolgsmeldung angezeigt.
    pdanet-erfolg
  10. Dadurch wird eine App auf einem Gerät mit dem Namen PdaNet installiert. Keine Sorge, es dient nur zum Anbinden. Sie können es deinstallieren, wenn Sie möchten.
Tipps zur Fehlerbehebung:

Wenn Sie Ihr Gerät auch nach der Installation des Treibers nicht an Ihren PC anschließen können, funktionieren diese kleinen Tricks möglicherweise. Probieren Sie es aus:

  1. Schließen Sie Ihr Telefon an andere USB-Anschlüsse Ihres Computers an.
  2. Probieren Sie verschiedene USB-Kabel aus. Das mit Ihrem Telefon gelieferte Originalkabel sollte am besten funktionieren, wenn nicht – probieren Sie jedes andere Kabel aus, das neu und von guter Qualität ist.
  3. Starten Sie den Computer neu.
  4. Versuchen Sie es auf einem anderen Computer.
Feedback uns!

Wenn Sie immer noch das Gefühl haben, Fragen dazu zu haben, können Sie diese gerne im Kommentarbereich unten stellen.

Ihr Feedback ist willkommen!

Über PdaNet

Kommentar hinzufügen