Wie man es macht
Hinweis 2 Download-Modus

Holen Sie sich jetzt das Galaxy S3 Android 4.3 Update mit der Firmware I9300XXUGMJ9

Hinweis 2 Download-Modus

Galaxy S3 Android 4.3 Firmware aktualisieren
  • Warnung und Geräteprüfung!
  • Bevor Sie beginnen
  • Beispielvideo
  • Downloads
  • Schritt für Schritt Anleitung

Nach den Lecks und offiziellen Updates für Galaxy S4 (I9500 und I9505) und S3 (I9300) wurde das Android 4.3-Update von Samsung für das Galaxy S3, Modell-Nr. GT-I9300 ist verfügbar geworden – I9300XXUGMJ9 ist die Build-Nr.

Dies ist eine Leck-Firmware. Und nur ein Testaufbau. Es funktioniert gut, ist aber nicht perfekt. Möglicherweise sind Fehler vorhanden, die von Samsung beim letzten offiziellen Update behoben werden sollten. Dies kann in den kommenden Wochen der Fall sein. Das heißt, es wird schon seit einiger Zeit getestet und es soll alles gut funktionieren.

Wenn Sie also einige Wochen warten können, bis Samsung das vollständige und endgültige offizielle Android 4.3 Jelly Bean-Update für das Galaxy S3 veröffentlicht, können Sie warten. Wenn Sie nicht warten können, lesen Sie einfach weiter, da wir eine detaillierte Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Herunterladen und Flashen des I9300XXUGMJ9 Android 4.3-Updates auf dem Galaxy S3 sehen.

Und zu Ihrer Information, Samsung hat die Android 4.2-Version nie auf das Galaxy S3 gebracht. Dies ist ein erstes großes Update für die Galaxy S3-Benutzer, deren Gerät mit Android 4.1 vorinstalliert war, Android 4.2 nie gesehen hat und an vorderster Front steht um Android 4.3 zu bekommen.

Über die KNOX auf dem Galaxy S3

KNOX ist Samsungs fortschrittliche Software für zusätzliche Sicherheit, mit der Sie Daten auf Ihrem Telefon nicht verschlüsseln können. Sie können die geschäftliche Nutzung Ihres Telefons verschlüsseln, während Sie den persönlichen Gebrauch offen halten.

KNOX ist in einfachen Worten schlecht. Ihre Garantie erlischt, wenn eine nicht von Samsung genehmigte Änderung an den Kerndateien Ihrer Telefone festgestellt wird. Genau dies geschieht beim Rooten eines Geräts. KNOX hasst also root und daher hassen wir KNOX.

Durch das Rooten auf einem Telefon mit installiertem KNOX erlischt die Garantie des Geräts. Beim ersten Start nach root wird KNOX beim Lesen des nicht autorisierten Codes ausgelöst und markiert die Garantie als 0x1, was bedeutet, dass sie ungültig ist. Und Garantie 0x0 ist das, was standardmäßig ist und was Sie wollen.

Jetzt ist KNOX in diesem Text-Build des Android 4.3-Updates für das Galaxy S3 nicht vorhanden. Das ist großartig – Sie haben eine gute Android 4.3-basierte Firmware von Samsung ohne KNOX! Wir gehen jedoch davon aus, dass Samsung KNOX in den endgültigen Versionen von Android 4.3 für das Galaxy S3 mischen wird.

Lassen Sie uns sehen, wie Sie Android 4.3 mit der durchgesickerten Firmware I9300XXUGMJ9 auf dem Galaxy S3 installieren.

WARNUNG!

Die Garantie für Ihr Gerät erlischt möglicherweise, wenn Sie die auf dieser Seite angegebenen Verfahren befolgen!

Sie sind nur für Ihr Gerät verantwortlich. Wir haften nicht, wenn Ihr Gerät und / oder seine Komponenten beschädigt werden.

GERÄTEMODELL NR.

Um sicherzustellen, dass Ihr Gerät dafür berechtigt ist, müssen Sie zuerst die Modellnummer bestätigen. in der Option «Über Gerät» unter «Einstellungen». Eine andere Möglichkeit, Modell-Nr. Suchen Sie danach auf der Verpackungsbox Ihres Geräts. Es muss sein GT-I9300!

Bitte beachten Sie, dass diese Seite nur für die internationale Variante des Samsung Galaxy S3, Modell-Nr. GT-I9300!. Bitte UNTERLASSEN SIE Probieren Sie die hier beschriebenen Verfahren für andere Varianten des Galaxy S3 aus, einschließlich der S3-Geräte von AT & T, Verizon, T-Mobile, Sprint und anderer Varianten mit anderen Modellnummern.

BEVOR SIE BEGINNEN..

Sie müssen diese Vorinstallation durchführen, bevor Sie versuchen, dieses KNOX-freie Android 4.3-Update auf Ihrem Galaxy S3 GT-I9300 zu installieren, um spätere Komplikationen zu vermeiden und einen reibungslosen und erfolgreichen Prozess zu gewährleisten.

SICHERN SIE IHR GERÄT

Sichern Sie wichtige Daten und Dinge, bevor Sie hier herumspielen, da Sie möglicherweise Ihre Apps und App-Daten (App-Einstellungen, Spielfortschritt usw.) und in seltenen Fällen auch Dateien auf der SD-Karte verlieren.

Hilfe zum Sichern und Wiederherstellen finden Sie auf unserer exklusiven Seite unter dem unten verlinkten Link.

► ANDROID BACK UP UND RESTORE GUIDE: APPS UND TIPPS

GALAXY S3-TREIBER INSTALLIEREN

Auf Ihrem Windows-Computer muss der richtige und funktionierende Treiber installiert sein, damit Sie die internationale Samsung Galaxy S3 GT-I9300-Firmware für Android 4.3 erfolgreich flashen können. Wenn Sie sich nicht sicher sind, folgen Sie dem Link unten, um eine endgültige Anleitung zur Installation des Treibers für Ihr Galaxy S3 auf Ihrem Computer zu erhalten.

► SAMSUNG GALAXY S3 TREIBERINSTALLATIONSANLEITUNG

Laden Sie Ihre Geräte auf

Wenn sich Ihr Android-Gerät oder PC während des Vorgangs aufgrund eines fehlenden Akkus ausschaltet, kann das Gerät beschädigt werden. Stellen Sie daher sicher, dass beide ausreichend aufgeladen sind und dass während des Vorgangs keine Stromunterbrechung auftritt. Wir empfehlen mindestens 50% des Akkus des Geräts und des Laptops.

ANDERE ZU BEACHTENDE DINGE:

└ Verwenden Sie das Original-USB-Kabel, um Ihr Telefon an den PC anzuschließen.

└ Verwenden Sie die unten angegebenen Verfahren nicht auf einem Mac (mit VMWare), da dies am besten nur auf einem geeigneten Windows-PC funktioniert.

BEISPIEL VIDEO

Wenn Sie zuvor noch keine Odin-Software zum Installieren einer Firmware auf Ihrem Gerät verwendet haben, empfehlen wir Ihnen, zunächst ein Video davon anzusehen (siehe unten), um sich mit dem Vorgang vertraut zu machen.

Das folgende Video zeigt übrigens die Installation der TWRP-Wiederherstellung auf dem Galaxy S3 mit odin. Aber da der Prozess genau der gleiche ist, spielt es keine Rolle.

INSTALLIEREN SIE ANDROID 4.3 UPDATE I9300XXUGMJ9 AUF SAMSUNG GALAXY S3

HINWEIS: Beachten Sie, dass beim folgenden Verfahren nur eine KNOX-deaktivierte Firmware geflasht wird. Und es ist NICHT verwurzelt.

Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Gerät gesichert haben, bevor Sie fortfahren.

DOWNLOADS

Laden Sie die unten angegebenen Dateien herunter und speichern Sie sie in einem separaten Ordner auf Ihrem Computer (nur um Ordnung zu schaffen).

SCHRITT FÜR SCHRITT ANLEITUNG

Befolgen Sie nach dem Herunterladen der im obigen Abschnitt zum Herunterladen angegebenen Datei die nachstehenden Anweisungen zum Flashen der Android 4.3-Firmware auf Ihrem Samsung Galaxy S3 GT-I9300.

Wichtiger Hinweis: Sichern Sie wichtige Dateien, die auf der internen SD-Karte Ihres Geräts gespeichert sind. In einem Fall, in dem Sie nach der Installation der Firmware einen Werksreset durchführen müssen, wodurch möglicherweise auch die interne SD-Karte gelöscht wird, bleiben Ihre Dateien auf dem PC sicher.

  1. Extrahieren / Entpacken Sie die Datei Odin3.09.zip auf Ihrem Computer (mit 7-zip freie Software, vorzugsweise) um diese Datei zu erhalten: Odin3 v3.09.exe
  2. Extrahieren / Entpacken Sie die Datei I9300XXUGMJ9_I9300VFGGMJ5_I9300BUUGMJ3_VFG.zip jetzt auf Ihrem Computer, um die folgenden Dateien abzurufen:
    • AP_I9300XXUGMJ9_1902166_REV00_user_low_ship.tar.md5
    • Fügen Sie BL_I9300XXUGMJ9_1902166_REV00_user_low_ship.tar.md5 hinzu
    • Fügen Sie MODEM_I9300BUUGMJ3_REV02_REV04_CL1413323.tar.md5 hinzu
    • Fügen Sie CSC_VFG_I9300VFGGMJ5_1986192_REV00_user_low_ship.tar.md5 hinzu
  3. Trennen Sie das Galaxy S3 vom PC, wenn es angeschlossen ist.
  4. Doppelklicken Sie auf die Datei Odin3 v3.09.exe, um Odin zu öffnen.
  5. Starten Sie Ihr Galaxy S3 GT-I9300 im Download-Modus (das Bild unten auf dem Galaxy Note 2 würde helfen):
    1. Schalten Sie Ihr Telefon zuerst aus und warten Sie 6-7 Sekunden, nachdem die Anzeige ausgeschaltet ist.
    2. Halten Sie diese 3 Tasten gleichzeitig gedrückt, bis Sie Warnung sehen! Bildschirm: Lautstärke verringern + Power + Home.
    3. Drücken Sie jetzt Lauter, um mit dem Download-Modus fortzufahren.
  6. Verbinden Sie das Galaxy S3 mit dem PC. Das Odin-Fenster zeigt ein Hinzugefügt !! Nachricht im unteren linken Feld.
    Odins Bildschirm würde so aussehen:
    Odin hinzugefügt !!  Botschaft

    Wenn Sie erhalten nicht die Hinzufügung! Wenn dies der Fall ist, stellen Sie sicher, dass Sie den Treiber wie oben angegeben installiert haben. Wenn ja, deinstallieren Sie den Treiber und installieren Sie ihn erneut.
    Probieren Sie auch einen anderen USB-Anschluss an Ihrem PC aus und stellen Sie sicher, dass Sie ein qualitativ hochwertiges Kabel verwenden, vorzugsweise das mit dem Telefon gelieferte. Starten Sie Telefon und PC neu und versuchen Sie es erneut.

  7. Laden Sie die Datei jetzt in Odin:
    • Klicken Sie auf AP Klicken Sie auf Odin und wählen Sie die Datei AP_I9300XXUGMJ9_1902166_REV00_user_low_ship.tar.md5 aus
    • Klicken Sie auf BL Klicken Sie auf Odin und wählen Sie die Datei BL_I9300XXUGMJ9_1902166_REV00_user_low_ship.tar.md5 aus
    • Klicken Sie auf CP Klicken Sie auf Odin und wählen Sie die Datei MODEM_I9300BUUGMJ3_REV02_REV04_CL1413323.tar.md5 aus
    • Klicken Sie auf CSC Klicken Sie auf Odin und wählen Sie die Datei CSC_VFG_I9300VFGGMJ5_1986192_REV00_user_low_ship.tar.md5 aus
  8. Klicken Sie auf die Schaltfläche Start, um die Android 4.3-Firmware auf Ihrem International Galaxy S3 GT-I9300 zu flashen, und warten Sie, bis Sie einen PASS sehen! Nachricht in Odins oberem linken Feld.
  9. Wenn Sie PASS bekommen! Nachricht wird Ihr Telefon automatisch neu gestartet. Sie können dann Ihr Telefon vom PC trennen.
    Samsung Galaxy S3 AT & T Root Erfolg

    Wenn du siehst SCHEITERN Nachricht anstelle des PASS in Odins oberem linken Feld, dass ein Problem. Versuchen Sie dies jetzt: Trennen Sie Ihren S3 vom PC, schließen Sie Odin, entfernen Sie den Akku des Telefons und legen Sie ihn in 3-4 Sekunden wieder ein, öffnen Sie Odin und wiederholen Sie Schritt 3 dieser Anleitung erneut. Wenn Gerät ist Stecken Versuchen Sie dies auch beim Einrichten der Verbindung oder bei einem anderen Vorgang: Trennen Sie Ihren S3 vom PC, schließen Sie Odin, entfernen Sie den Akku des Telefons und legen Sie ihn in 3-4 Sekunden wieder ein, öffnen Sie Odin und wiederholen Sie Schritt 3 dieser Anleitung erneut .

Herzliche Glückwünsche! Sie haben die KNOX-deaktivierte Firmware auf Ihrem S3 erfolgreich geflasht.

Das ist alles. Wenn Sie diesbezüglich Hilfe benötigen, können Sie uns gerne in den Kommentaren unten fragen.

Feedback uns!

Es war einfach, oder? Lassen Sie uns wissen, was Sie jetzt vorhaben, wenn Sie Root-Zugriff erhalten.

Vorschläge sind herzlich willkommen!

Über XDA

Kommentar hinzufügen