Wie man es macht
Setzen Sie die Berechtigung auf rw- r-- r--

Holen Sie sich neue Google Dialer / Phone App APK mit Google Caller ID-Funktion für Ihr Android-Gerät

Die neue Telefon-App, die Google mit Nexus vorgestellt hat und die Sie sehr beeindruckt hat, ist in Ihren Standard-KitKat-AOSP-ROMs nicht im Lieferumfang enthalten.

Neue Funktionen wie die Anrufer-ID sind beispielsweise nicht vorhanden, was für einige ärgerlich sein kann.

Wenn der Entwickler des Android 4.4-ROM Ihres Geräts es nicht speziell in Ihr ROM aufgenommen hat – sei es CM11, GUMMY, SimKat usw. -, haben Sie es noch nicht auf Ihrem Gerät, obwohl Sie Android 4.4 verwenden und obwohl die neue Telefon-App funktioniert.

Sie können die neue Telefon-App jedoch mit ihren neuen Anrufer-ID-Funktionen und anderen Funktionen selbst erhalten, indem Sie diese sehr einfache Anleitung unten befolgen.

Was Sie benötigen, ist ein Gerät mit Android 4.4, KitKat und Root-Zugriff. Wenn Ihr Gerät nicht gerootet ist, lassen Sie es zuerst rooten.

Erfahren Sie mehr über die neue Anrufer-ID und die bessere Suchfunktion in Worten von Google selbst. Hier.

Lassen Sie uns nun sehen, wie Sie die fehlende Called ID-Funktion auf Ihrem verwurzelten Android-Telefon mit Android 4.4 erhalten.

WARNUNG!

Dieses Verfahren erforderte Erfahrung. Wenn Sie nicht vorsichtig sind, kann dies Ihr Gerät weich machen. Tun Sie dies also nur, wenn Sie wissen, was Sie tun.

Wir haften nicht, wenn Ihr Gerät beschädigt wird. Du wurdest gewarnt!

Schnelle Methode:

Dies ist keine alternative Methode / Trick, sondern nur eine kurze Version der folgenden Anleitung.

Wenn Sie eine benutzerdefinierte Wiederherstellung installiert haben – die Wahrscheinlichkeit liegt bei 99,99%, wenn Sie ein benutzerdefiniertes AOSP-ROM installiert haben -, flashen Sie einfach diese ZIP-Datei des neuen Google Dialer mithilfe Ihrer Wiederherstellung, und das wäre es.

DOWNLOAD-LINK | (SPIEGEL) | Dateiname: GoogleDialer.zip (2,4 MB)

Wie man:

Laden Sie die Datei GoogleDialer.zip herunter und übertragen Sie sie auf Ihr Android-Gerät. Starten Sie nun die Wiederherstellung neu. (Optional – Erstellen Sie ein Nandroid-Backup.) Installieren Sie die ZIP-Datei. Starten Sie das Android-System neu.

Das war’s – probieren Sie es aus. Jetzt die Anleitung, um es manuell zu tun, wenn Sie keine cwm / twrp-Wiederherstellung installiert haben.

SCHRITT FÜR SCHRITT ANLEITUNG:

  1. Laden Sie die APK-Datei der neuen Telefon-App von Google herunter, über die Nexus 5 verfügt.
    DOWNLOAD-LINK (Spiegel) | Dateiname: GoogleDialer.apk (2,3 MB)
  2. Übertragen Sie die Datei GoogleDialer.apk auf Ihr Telefon, wenn Sie sie auf den PC heruntergeladen haben. Erinnern Sie sich an seinen Standort.
  3. Dazu benötigen Sie den Root-Datei-Explorer. Wenn Sie noch keine haben, installieren Sie einfach die ES File Explorer aus dem Spieleladen.
  4. Aktivieren Sie jetzt den Root-Explorer im ES File Explorer, da dieser standardmäßig deaktiviert ist. Dafür:
    1. Öffnen Sie den ES File Explorer
    2. Tippen Sie oben links auf das Symbol, um die Einstellungen zu öffnen
    3. Suchen Sie unter Extras nach Root Explorer und tippen Sie auf Aus, um ihn einzuschalten.
    4. Erteilen Sie die Berechtigung, wenn Ihr SuperUser / SuperSU direkt nach dem Aktivieren danach fragt.
  5. Aktivieren Sie jetzt den Schreibzugriff.
    1. Tippen Sie unter den Einstellungen der App auf die Registerkarte Extras und anschließend auf Text Root Explorer, um die Optionen aufzurufen.
    2. Tippen Sie nun auf Mount R / W und dann auf OK, um den Schreibzugriff zu aktivieren.
  6. Gehen Sie nun zu der Datei GoogleDialer.apk und kopieren Sie sie.
  7. Jetzt fügen wir es in den Ordner priv-app im Systemordner im Stammverzeichnis des Geräts ein. Dafür:
    1. Öffnen Sie die Einstellungen, indem Sie oben links auf die Menütaste oder das Symbol tippen
    2. Tippen Sie auf der Registerkarte Lokal auf / Gerät
    3. Scrollen Sie, suchen Sie den Systemordner und tippen Sie darauf
    4. Scrollen Sie und suchen Sie den priv-App-Ordner und tippen Sie darauf
    5. Fügen Sie nun im Ordner priv-app die Google Dialer.apk ein, die Sie in Schritt 5 kopiert haben.
  8. Ändern Sie die Berechtigungen der App. Dafür:
    1. Tippen und halten Sie auf GoogleDialer.apk, um es auszuwählen
    2. Drücken Sie dann die 3-Punkt-Taste auf dem Bildschirm und wählen Sie Eigenschaften aus
    3. Klicken Sie nun auf den Änderungstext rechts neben dem Berechtigungstext, um das Popup mit dem Titel Berechtigung aufzurufen
    4. Sie werden sehen, dass alle Kontrollkästchen unter den Optionen Lesen, Schreiben und Ausführen aktiviert sind. Nun, Sie müssen alle Kontrollkästchen unter der Option Ausführen und die Kontrollkästchen Gruppe und Andere unter der Option Schreiben deaktivieren. Damit werden alle 3 Kontrollkästchen unter der Option Lesen aktiviert und nur das Kontrollkästchen Besitzer unter der Option Schreiben aktiviert. Hilfe finden Sie im folgenden Screenshot.
      Setzen Sie die Berechtigung auf rw- r-- r--
    5. Tippen Sie auf OK. Jetzt wird es als rwr– r– zwischen Berechtigungstext und Änderungstext im Eigenschaften-Popup angezeigt. Wir wollten, dass die Berechtigungen wie folgt lauten: rwr– r– Drücken Sie die Zurück-Taste, um das Popup zu entfernen und zum Ordner priv-app zurückzukehren.
  9. Sichern Sie jetzt die ursprüngliche und alte Telefon-App. Benennen Sie dazu einfach die bereits vorhandene dialer.apk in dialer.bak um.
    └ Okay, ignoriere diesen Schritt. Das Sichern / Umbenennen des alten Dialers ist nicht erforderlich. Vielen Dank an alle, die in den Kommentaren unten darauf hingewiesen haben.
    └ Jetzt müssen Sie Apps auf Ihrem Gerät anrufen. Keine Sorge. Und Ihr alter Dialer würde übrigens eingehende Anrufe bearbeiten.

  10. Das ist es. Starten Sie Ihr Gerät neu.
  11. Suchen Sie die neue Telefon-App in der App-Schublade und ziehen Sie sie auf den Startbildschirm an Ihren bevorzugten Standort. Öffnen Sie die Telefon-App und sehen Sie sich die Einstellungen an. Sie haben sie genau dort.

Erledigt!

Über XDA (taranfx), (cell30)

Kommentar hinzufügen