Wie man es macht
Lenovo A3900

Lenovo A3900 mit Low-End-Spezifikationen angekündigt

Lenovo A3900

Bereits im Februar wurde das Lenovo A3900 auf der chinesischen Regulierungswebsite TENAA entdeckt. Jetzt wurde das Smartphone offiziell eingeführt und ist auf der Website des Unternehmens zu einem Preis von 80 US-Dollar aufgeführt.

In Bezug auf die technischen Daten verfügt das Lenovo A3900 über ein 5-Zoll-IPS-Display mit einer FWVGA-Auflösung von 480 × 854 Pixel und einer Pixeldichte von 196 Pixel pro Zoll. Unter seiner Haube befindet sich ein 1,2-GHz-Quad-Core-MediaTek-MT6572-Prozessor mit moderaten 512 MB RAM.

Lenovo A3900

Für die Speicherabteilung des Lenovo Smartphones sorgen nur 4 GB nativer Speicherplatz, der mithilfe eines Micro-SD-Kartensteckplatzes auf bis zu 32 GB erweitert werden kann. Zu den Konnektivitätsaspekten an Bord des A3900 gehören 4G, 3G, Wi-Fi, Bluetooth 4.0, Micro-USB, Dual-SIMM-Funktionalität und USB-OTG.

Das Lenovo A3900 verfügt über einen 5-MP-Haupt-Snapper mit Autofokus und LED-Blitz sowie 2 MP auf der Vorderseite für Videokonferenzen und Selfies. Ein 2.300-mAh-Akku versorgt das Smartphone von innen mit Strom.

In Bezug auf die Software wird das Lenovo Smartphone mit dem Betriebssystem Android 4.4 KitKat geliefert, das mit der Lenovo Vibe-Benutzeroberfläche ausgestattet ist. Das Gerät ist mit Sensoren wie Schwerkraftsensor, Beschleunigungsmesser, Lichtsensor und Näherungssensor ausgestattet.

Quelle: TechGadgetsz

Kommentar hinzufügen