Wie man es macht
Autorisieren Sie den Computer für das USB-Debugging

PhilZ Touch Advanced CWM Recovery für Motorola Atrix HD MB886 mit One Click Installer!

PHILZ TOUCH RECOVERY INFO
Ausführung 6.19.3 basierend auf CWM 6.x.
Stabilität Sehr gut.
Kompatibilität Voll funktionsfähig mit 4.4.x und niedriger.
Credits Phil3759

WARNUNG!

Die Garantie für Ihr Gerät erlischt möglicherweise, wenn Sie die auf dieser Seite angegebenen Verfahren befolgen.

Sie sind nur für Ihr Gerät verantwortlich. Wir haften nicht, wenn Ihr Gerät und / oder seine Komponenten beschädigt werden.

ANLEITUNG: PHILZ CWM ERWEITERTE TOUCH-WIEDERHERSTELLUNG AUF MOTOROLA ATRIX HD MB886

Bevor Sie mit den nachstehenden Anleitungen beginnen, stellen Sie sicher, dass Ihr Android-Gerät ausreichend aufgeladen ist – mindestens 50% des Akkus des Geräts.

SCHRITT 0: GERÄT PRÜFEN.

Um sicherzustellen, dass Ihr Gerät dafür berechtigt ist, müssen Sie zuerst die Modellnummer bestätigen. in der Option „Über Gerät“ unter „Einstellungen“. Eine andere Möglichkeit, Modell-Nr. Suchen Sie danach auf der Verpackungsbox Ihres Geräts. Es muss sein MB886!

Verwenden Sie die hier beschriebenen Verfahren nicht für andere Motorola Atrix HD-Varianten oder andere Geräte von Motorola oder einem anderen Unternehmen. Du wurdest gewarnt!

SCHRITT 1: SICHERN SIE IHR GERÄT

Sichern Sie wichtige Daten und Dinge, bevor Sie hier herumspielen, da Sie möglicherweise Ihre Apps und App-Daten (App-Einstellungen, Spielfortschritt usw.) und in seltenen Fällen auch Dateien im internen Speicher verlieren.

Hilfe zum Sichern und Wiederherstellen finden Sie auf unserer exklusiven Seite unter dem unten verlinkten Link.

► ANDROID-SICHERUNGS- UND WIEDERHERSTELLUNGSANLEITUNG: APPS UND TIPPS

SCHRITT 2: Installieren Sie den neuesten Treiber

Auf Ihrem Windows-Computer muss ein ordnungsgemäßer und funktionsfähiger Treiber installiert sein, damit PhilZ Touch Recovery auf Ihrem Motorola Atrix HD erfolgreich geflasht werden kann. Wenn Sie sich nicht sicher sind, überprüfen Sie den Link unten.

► ADB- UND FASTBOOT-TREIBER FÜR MOTOROLA ANDROID-TELEFONE UND -TABLETTEN

SCHRITT 3: BOOTLOADER ENTSPERREN

Überspringen Sie diesen Schritt, wenn Ihr Gerät bereits vom Bootloader entsperrt ist.

Verwenden Sie zuerst den Bootloader Ihres Motorola Atrix HD, bevor Sie mit der folgenden Anleitung fortfahren. Ohne das Entsperren des Bootloaders können Sie keine Fastboot-Befehle verwenden, um die Wiederherstellung auf Ihrem Gerät zu flashen.

SCHRITT 4: INSTALLATIONSANLEITUNG

DOWNLOADS

Laden Sie die unten angegebene Zip-Datei des PhilZ Touch Recovery-Installationsprogramms mit einem Klick herunter. Übertragen Sie die Zip-Datei des Installationsprogramms in einen separaten Ordner auf Ihrem Computer, um Ordnung zu schaffen.

EIN KLICK PHILZ TOUCH RECOVERY INSTALLER

DOWNLOAD-LINK | SPIEGEL | Dateiname: Motorola Atrix HD One-Click-PhilZ-Wiederherstellungsinstallationsprogramm.zip (9,5 MB)

SCHRITT FÜR SCHRITT ANLEITUNG

Wichtiger Hinweis: Sichern Sie wichtige Dateien, die auf der internen SD-Karte Ihres Geräts gespeichert sind. In einem Fall, in dem Sie nach dem Flashen von PhilZ Touch Recovery einen Werksreset durchführen müssen, wodurch möglicherweise auch die interne SD-Karte gelöscht wird, bleiben Ihre Dateien auf dem PC sicher.

  1. Bereiten Sie Ihr Telefon vor:
    • Aktivieren Sie Entwickleroptionen: Gehen Sie zu den Einstellungen Ihres Telefons »wählen Sie Über das Telefon» Scrollen Sie nach unten und tippen Sie sieben Mal auf „Build-Nummer“, um die Entwickleroptionen zu aktivieren.
    • Aktivieren USB-Debugging: Öffnen Sie die Einstellungen des Telefons »wählen Sie Entwickleroptionen» Aktivieren Sie das Kontrollkästchen „USB-Debugging“ (im Abschnitt Debugging).
  2. Schließen Sie Ihr Telefon mit einem USB-Kabel an den PC an. Wenn auf dem Telefon ein Popup-Bildschirm angezeigt wird, in dem Sie aufgefordert werden, das USB-Debugging für den Computer zuzulassen, stellen Sie dies sicher Aktivieren Sie das Kontrollkästchen und tippen Sie auf OK.
    Autorisieren Sie den Computer für das USB-Debugging
  3. Extrahieren Sie die Installationsdatei Motorola Atrix HD One-Click-PhilZ-Wiederherstellung installer.zip (vorzugsweise mit 7-zip-freier Software). Sie erhalten die folgenden Dateien und einen Ordner:
    • API (Ordner)
    • 1-click-philZ-recovery-installer.bat
    • adb.exe
    • AdbWinApi.dll
    • AdbWinUsbApi.dll
    • fastboot.exe
    • recovery.img
    • source.properties
  4. Doppelklicken Sie auf die Datei ‚1-click-philZ-recovery-installer.bat‘ und führen Sie sie aus. Befolgen Sie die einfachen Anweisungen auf dem Bildschirm wie ‚Drücken Sie eine beliebige Taste, um fortzufahren ..‘, um PhilZ Touch Recovery auf Ihrem Motorola Atrix HD zu installieren.
    └Hinweis: Wenn das Skript länger als eine Minute auf (siehe Abbildung unten) hängen bleibt, sind auf Ihrem Computer keine geeigneten Treiber für Ihr Motorola Atrix HD installiert. Befolgen Sie die oben bereitgestellte Installationsanleitung für Treiber, um Fehler bei Treiber- und anderen Verbindungsproblemen zu beheben.
    Gerät-nicht-gefunden-auf-Gerät warten
  5. Ihr Gerät startet automatisch das System. So starten Sie Ihre neu geflashte PhilZ Touch Recovery:
    • Schalten Sie Ihr Motorola Atrix HD aus und warten Sie nach dem Ausschalten des Displays 6-7 Sekunden.
    • Halten Sie diese beiden Tasten gleichzeitig gedrückt, um den Fastboot-Bildschirm zu starten: Power + Volume Down.
    • Drücken Sie nur Lautstärke verringern, um zum Hervorheben nach unten zu scrollen Android-Wiederherstellung und wählen Sie es mit der Lauter-Taste.
SCREENSHOTS

screen1

screen2

screen3

FEEDBACK US!

Es war einfach, PhilZ Touch Recovery auf Ihrem Motorola Atrix HD MB886 zu installieren, oder? Lassen Sie uns in den Kommentaren unten wissen, wie Sie es verwenden möchten.

Ihre Vorschläge und Fragen, falls vorhanden, sind herzlich willkommen!

Kommentar hinzufügen