Wie man es macht
PSA: Ein Virus namens "Priyanka" verbreitet sich auf WhatsApp. So entfernen Sie ihn und halten Sie sich von ihm fern

PSA: Ein Virus namens «Priyanka» verbreitet sich auf WhatsApp. So entfernen Sie ihn und halten Sie sich von ihm fern

Ein Virus namens «Priyanka» verbreitet sich auf WhatsApp über eine Kontaktdatei, die beim Hinzufügen zu Ihren Kontakten den Namen aller Gruppen auf Ihrer WhatsApp in «Priyanka» ändert und im schlimmsten Fall auch alle ersetzt Der Name Ihrer Kontakte lautet ebenfalls «Priyanka».

Es hat sich gestern früher verbreitet und ich habe es von einem Verwandten bekommen. Es wurde mir ohne seine Ankündigung gesendet, sodass wir davon ausgehen können, dass es sich, sobald es auf Ihrem Telefon eingeht, automatisch ohne Ihre Erlaubnis an alle Ihre WhatsApp-Kontakte weiterleitet.

Wie auch immer, ich habe es gerne meinen Kontakten hinzugefügt, um zu sehen, ob es echt ist. Und verdammt! es hat funktioniert – alle Gruppennamen auf meiner WhatsApp wurden durch «Priyanka» ersetzt. Also Leute! bleib weg davon.

So halten Sie sich vom Priyanka WhatsApp-Virus fern

Priyanka Kontakt

Zum Glück wird dieser Virus nicht von selbst auf Ihrem Telefon installiert. Wenn Sie also eine Kontaktdatei mit dem Namen «Priyanka» von jemandem auf WhatsApp oder auf andere Weise erhalten, stellen Sie sicher, dass Sie dies tun NICHT Fügen Sie es Ihren Kontakten hinzu / speichern Sie es. Es kann keinen Schaden anrichten, ohne einfach zu Ihrer Kontaktdatenbank hinzugefügt zu werden NICHT Speichern Sie es.

Falls Sie es jedoch bereits in Ihren Kontakten gespeichert haben. Folgendes sollten Sie tun, um es loszuwerden:

Entfernen des Priyanka WhatsApp-Virus

Als erstes sollten Sie die gesamte Internetverbindung Ihres Telefons ausschalten. WiFi, mobile Daten und Bluetooth-Tether … alles, um zu verhindern, dass sie auf Ihre Kontaktliste übertragen werden.

Um diesen Virus von Ihrem Telefon zu entfernen, müssen Sie ihn aus Ihren Kontakten löschen und auch Ihre WhatsApp-Datenbank löschen.

HINWEIS: Wenn Sie Ihre WhatsApp-Datenbank löschen, wird sie in einen neu installierten Zustand versetzt. Sie müssen das gesamte WhatsApp-Setup erneut durchführen. Und zum Glück erstellt Whatsapp automatische Sicherungen aller Ihrer Konversationen, sodass diese automatisch wiederhergestellt werden, sobald Sie das Setup abgeschlossen haben. Es besteht jedoch die Möglichkeit, dass Sie einige Ihrer letzten Gespräche verlieren, beispielsweise in den letzten 24 bis 36 Stunden, aber Sie können nichts wirklich dagegen tun.

Im Folgenden finden Sie die Noob-Proof-Schritte, um den Virus loszuwerden:

  1. Gehen Sie zu Ihren Kontakten, suchen Sie nach Priyanka und LÖSCHEN Sie es
  2. Gehe zu die Einstellungen auf Ihrem Telefon
  3. Wählen Apps oder App Manager und wählen Sie dann WhatsApp aus der Liste
  4. Tippen Sie auf Stopp erzwingen und dann weiter Daten löschen
    WhatsApp klare Datenbank

Einmal getan. Öffnen Sie WhatsApp auf Ihrem Telefon und es wird angezeigt, wenn Sie es gerade erneut installiert haben. Gehen Sie das Setup durch. Am Ende werden Ihre Konversationen automatisch wiederhergestellt.

Ist das die perfekte Lösung?

Ich weiß es nicht. Aber ich könnte garantieren, dass es die beste Erste Hilfe ist, die Sie tun können.

Geben Sie ein wenig Hilfe und teilen Sie diese Seite mit Ihren Freunden und Verwandten. Und wenn Sie Fragen haben, können Sie diese im Kommentarbereich unten posten.

[featurearea title=”Update” icon=”notification”] Es stellte sich heraus, dass ich fälschlicherweise angenommen habe, dass sich dieses „Priyanka“ -Dingy automatisch an Ihre WhatsApp-Kontakte weiterleitet. So etwas macht es nicht. [/featurearea]
[featurearea title=”Update 2″ icon=”notification”] Das letzte WhatsApp-Update, das am 10. Juli veröffentlicht wurde (Version 2.10.768), scheint das Problem behoben zu haben. Obwohl das Update-Änderungsprotokoll nichts Spezifisches über Priyanka erwähnt, außer Fehlerbehebungen und Verbesserungen und auch etwas über die „verbesserte Behandlung von Adressbuch-Duplikaten“ (was etwas bedeuten könnte). Trotzdem habe ich nach der Installation des Updates versucht, die Priyanka-Kontaktdatei erneut zu speichern, und es konnte kein Durcheinander verursacht werden. Ich denke, es ist ziemlich sicher zu sagen, dass der Exploit behoben wurde.
[/featurearea]

Kommentar hinzufügen