Wie man es macht
So überprüfen Sie den Wasserschaden auf dem Galaxy S6 und S6 Edge

So überprüfen Sie den Wasserschaden auf dem Galaxy S6 und S6 Edge

Es gibt eine sehr einfache Möglichkeit, festzustellen, ob Ihr Galaxy S6 oder Galaxy S6 Edge durch Flüssigkeit, bei der es sich höchstwahrscheinlich um Wasser handelt, etwas beschädigt wurde. Heutzutage liefert jeder OEM seine Android-Telefone und -Tablets mit solchen vorinstallierten Identifikationsmaßnahmen aus, und S6 und S6 Edge sind keine Ausnahme.

Um zu überprüfen, ob Wasserschäden vorliegen, öffnen Sie einfach das SIM-Fach Ihres Galaxy S6 oder S6 Edge und schauen Sie nach innen. Dafür brauchst du keine Fackel und dafür musst du auch nicht tief schauen. Überprüfen Sie einfach den inneren Teil auf seine Farbe. Suchen Sie nach dem Indikator, der standardmäßig weiß ist und natürlich nicht aus Metall besteht.

Weiß Die Farbe zeigt an, dass Ihr Gerät sicher ist und keine Flüssigkeits- / Wasserschäden vorliegen. Wenn Sie Pech haben, werden Sie sehen Rosa oder rot Farbe, was einfach bedeutet, dass Ihr Galaxy S6 oder S6 Edge Flüssigkeits- / Wasserschäden aufweist.

Hier ist eine Zusammenfassung:

  • Öffne das SIM-Fach zuerst.
  • Suche nach Farbe des Indikators:
    • Wenn du siehst rot oder Rosa Farbe dort, Ihr Gerät hat Wasserschaden genommen.
    • Wenn du siehst Weiß Farbe, es gibt keine Wasserschäden auf Ihrem Gerät.

Wir hoffen, dass Sie sich nie in einer Situation befinden, in der Ihr bisher teuerstes Galaxy-Gerät von Wasser oder einer anderen Flüssigkeit getroffen wird. Wenn Sie dies lesen, bedeutet dies wahrscheinlich, dass Ihr Gerät bereits einen Treffer erzielt hat, und jetzt Sie Ich bin daran interessiert, es zu überprüfen. Wir hoffen, Sie sehen weiße Farbe!

Die folgenden Bilder zeigen beide Situationen des Flüssigkeitsschadensindikators. Weiße Farbe bedeutet keinen Schaden, der Standardfall. Während rosa oder rote Farbe wassergeschädigtes Stück bedeutet, ist das Ihre Arbeit!

Galaxy S6 Bilder

Kein Wasserschaden – Weiße Farbe

Kein Wasserschaden - Weiße Farbe

Wassergeschädigt – rosa oder rote Farbe

Wassergeschädigt - rosa oder rote Farbe

Galaxy S6 Edge Bilder

Kein Wasserschaden – Weiße Farbe

T-Mobile Galaxy S6 Edge Weiß Kein Wasserschaden

Wassergeschädigt – rosa oder rote Farbe

T-Mobile Galaxy S6 Edge Pink / Rotes Wasser beschädigt

Was tun bei Wasserschäden?

Versuchen Sie es auszutrocknen. Schalten Sie das Telefon aus und stecken Sie es in eine Tüte Reis. Halten Sie es dort für einen Tag. Das sollte die gesamte Feuchtigkeit aufnehmen.

Wenn das Gerät zu nass aussieht, können Sie es für einige Zeit direktem Sonnenlicht aussetzen. Achten Sie darauf, dass Sie das Telefon nicht längere Zeit dem Sonnenlicht aussetzen, da dies das Telefon erwärmen und erwärmen kann.

Es gibt auch einige Wiederbelebungs-Kits, die online verfügbar sind. Schauen Sie sie sich bei Bedarf auch an. Wenn nichts funktioniert, können Sie es nur im Servicecenter reparieren lassen.

Kommentar hinzufügen