Wie man es macht
Sprint Galaxy S5 erhält ein OTA-Update mit "Factory Reset Protection", Build G900PVPU2BOD3

Sprint Galaxy S5 erhält ein OTA-Update mit „Factory Reset Protection“, Build G900PVPU2BOD3

Sprint veröffentlicht ein OTA-Update für das Galaxy S5 mit „Factory Reset Protection“. Es ist das gleiche Update, das ein Edge-Benutzer des T-Mobile Galaxy S6 erhalten hat und das den Bootloader auf seinem Gerät gesperrt hat.

Das Update wird mit der Build-Nummer G900PVPU2BOD3 geliefert und ist bereits in Vorbereitung. Bevor Sie dieses Update herunterladen und installieren, sollten Sie jedoch gewarnt werden, dass dadurch der Bootloader Ihres Sprint Galaxy S5 möglicherweise gesperrt wird. Dies bedeutet, dass Sie nach dem Ausführen dieses OTA-Updates „OD3“ keine benutzerdefinierten Binärdateien flashen oder kein Root-Verzeichnis auf Ihrem Gerät erstellen können.

Falls Sie sich fragen, was „Factory Reset Protection“ eigentlich ist, ist dies eine nützliche Sicherheitsfunktion bei Gerätediebstahl. Es verhindert, dass jemand Ihr Gerät nach dem Diebstahl zurücksetzt, wodurch es für den Dieb unbrauchbar wird.

Für die Mehrheit der Benutzer wie uns ist es jedoch wichtiger, benutzerdefinierte Binärdateien flashen zu können und über Root-Zugriff zu verfügen, als über den „Factory Reset Protection“. Wenn Sie sich also für Root und andere Dinge interessieren, raten wir Ihnen dringend davon ab, dieses Update zu diesem Zeitpunkt zu verwenden. Lassen Sie die Entwickler es analysieren und teilen Sie uns mit, ob der Bootloader gesperrt ist oder nicht.

icon-bell-o AKTUALISIEREN

Das Update fügt auch die Screen Pinning-Funktion von Lollipop hinzu. Süss.

Quelle: Sprint

Kommentar hinzufügen