Wie man es macht
Sprint HTC One M9 OTA-Update zur Behebung von Stagefright, während Nexus 5 und 6 ebenfalls ein Sicherheitsupdate erhalten

Sprint HTC One M9 OTA-Update zur Behebung von Stagefright, während Nexus 5 und 6 ebenfalls ein Sicherheitsupdate erhalten

Sprint hat endlich den Stagefright-Fehler behoben HTC One M9und die Softwareversion, die den Patch nach Hause bringt, ist 2.11.651.19. Davon abgesehen gehört Sprint Nexus 5 und Nexus 6 Sets sind auch für die monatliche Sicherheits-OTA vorgesehen aktualisieren von Google, wie das Unternehmen zuvor versprochen hatte.

Gestern erhielten auch die Nexus-Geräte von T-Mobile ein ähnliches monatliches Sicherheitspatch-Update. Es gibt nichts anderes in der Änderungsprotokoll für alle drei Geräte, das ist es also.

Sie sollten jetzt jederzeit eine OTA-Benachrichtigung erhalten, wenn Sie Sprint HTC One M9 verwenden. Oder Nexus 5 und Nexus 6. Falls Sie dies nicht tun, versuchen Sie, das Update zu erzwingen, indem Sie unter Einstellungen> Über das Gerät> Softwareinformationen> Systemupdate auf die Schaltfläche «Nach Updates suchen» tippen.

Wenn Sie Ihr Gerät gerootet haben, wird es durch die Installation des Updates nicht mehr gerootet. Außerdem benötigen Sie hierfür eine Standard-Bestandswiederherstellung. Wenn Sie eine benutzerdefinierte Wiederherstellung wie TWRP installieren, müssen Sie die Bestandswiederherstellung wieder installieren.

Kommentar hinzufügen