Wie man es macht

Standard Mailclient Richtig Installieren Für Windows 7

So lassen sich mit dem Mailclient Thunderbird auch Chat, Newsgruppen und Feeds nutzen. Einen Kalender bietet das Add-on Lightning, dass mittlerweile in Thunderbird integriert wurde. Ich hab meinen Weihnachtsurlaub u.a. Dafur genutzt meinen Laptop von Windows hat Update Version 1511, zu installieren.

Mit dem Windows 7 E-Mail-Client können Sie für eine oder auch für alle Ihre E-Mail-Adressen den E-Mail-Verkehr abwickeln und organisieren.

standard mailclient richtig installieren für windows 7

Wählen Sie nun in dieser Liste «Windows Mail» – den Nachfolger von Outlook Express – an, um den Installationsvorgang zu aktivieren. Dies kann einige Minuten Zeit in Anspruch nehmen. Um vor Datenverlust sicher zu sein sollte man seine Dateien hin und wieder sichern. Ein Hardware Dongle ist ein kleiner Stecker, der ein Verschlüsselungssystem für eine bestimmte Software enthält.

Mailto Standard Mail

In Thunderbird richten Sie ein Konto ein, indem Sie Ihren Namen, die E-Mail-Adresse und das Passwort eingeben. Thunderbird sucht im Anschluss daran automatisch nach den richtigen Servereinstellungen. Jetzt müssen Sie den Windows 7 E-Mail-Client einrichten. Öffnen Sie dazu das Programm und klicken Sie «E-Mail-Konto hinzufügen» an.

standard mailclient richtig installieren für windows 7

Dieser ist aber zum ersten Mal nicht fester Bestandteil, sondern kann optional installiert werden oder auch nachträglich. Außerdem geht es ja auch wenn ich WindowsMail starte und als Standard festlege und danach wieder Thunderbird starte und wiederum als Standard setze. Outlook oder Windows Mail als Standard Client eingerichtet und schon funktioniert es.

Hat Ihnen Diese Seite Geholfen?

Ist Outlook überhaupt installiert ? Windows 7 bringt standardmäßig keinen oder höchstens Windows-Mail mit. Windows-Mail ist aber ähnlich Outlook muss aber erst aktiviert/installiert werden. Um zu beginnen, melden Sie sich an oder registrieren sich. Oftmals genügt der Weg direkt über das installierte Mailclient-Programm.

Ansonsten überprüfen Sie zuerst, ob er vielleicht schon installiert ist. Klicken Sie «Start» und geben Sie in der «Suchen» Zeile ganz unten «Windows Live Mail» ein. Ich hab einfach auf «Immer nachfragen» gestellt und dann bei der Nachfrage die thunderbird.exe angegeben.

Mozilla Thunderbird

Man muss unter «Programmzugriffe und Standards» das Protokoll «mailto» zu Thunderbird zuordnen, dann klappts. Ich habe doch schon die Einträge in der XP-Registry nach Win7 kopiert. Habe auch die hier sonst genannten Registry-Einträge auf akmail geändert. Der Firefox hats irgendwie mehr drauf mit der Programmzuordnung, dort konnte ich einfach die .exe auswählen. Der IE verweist natürlich auf die interne Programmzuordnung von Windows und die ist Schrott.

Passend Zum Thema

Wenn nichts aufgelistet wird, laden Sie sich Windows Live Mail herunter. Klicken Sie die Datei dann zur Installation an und folgen Sie den Anweisungen. Sie können verschiedene Ordner und entsprechende Regeln einrichten, sodass Ihre Mails schon beim Eintreffen oder nach dem Lesen sortiert werden. Jede E-Mail-Adresse kann eine eigene Ordnerstruktur haben.

Da hat Microsoft was gebastelt, was sicherlich gut gemeint war. Aber es ist unausgegoren und nur zur Hälfte benutzbar. Auch in der Registry habe ich bereits etwas nachgeschaut. Entweder durch Suchen des Begriffs mailto oder aufgrund von Internetseiten, wo so ähnliche Probleme bereits besprochen worden. Jedoch sind die Ergebnisse nicht eindeutig. Es gibt entweder zu viele mailto Einträge oder aber es ändert sich nichts wenn man da was anderes einträgt.

Wer Windows 7 nutzt, wird feststellen, dass dort kein E-Mail-Programm mehr im Standard installiert ist. Windows Vista enthielt noch Windows Mail – in früheren Versionen auch als Outlook Express bezeichnet. Tragen Sie in jedem Fenster die geforderten Daten ein. Sie benötigen Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Kennwort und schon wird Ihr Konto automatisch eingerichtet und ruft auch schon gleich die ersten Mails ab.