Wie man es macht
Timex Ironman

Timex startet Ironman Run x20 GPS und Ironman Move x20 Wearable Devices. Die Preise beginnen bei 8.995 Rs

Timex Ironman

Um den Markt für tragbare Geräte in Indien zu erschließen, hat die Timex Group ihre erste Smartwatch- und Fitnessband im Land entwickelt. Das Unternehmen strebt in diesem Segment einen Marktanteil von 15 Prozent an.

Timex hat die Ironman Run x20 GPS-Smartwatch und das Ironman Move x20-Fitnessband für 11.995 bzw. 8.995 Rupien auf den Markt gebracht. Diese Geräte werden in diesem Jahr exklusiv über den Online-Händler Amazon im Land erhältlich sein. Amazon wird den Käufern dieser Geräte von Timex auch EMI-Optionen anbieten.

In diesem Zusammenhang erklärte der Leiter Vertrieb und Marketing der Timex Group India, Anupam Mathur, dass das Unternehmen beabsichtige, bis Ende dieses Geschäftsjahres mehr als 5 lakh Einheiten der tragbaren Geräte zu verkaufen, um einen Marktanteil und ein Verkaufsvolumen von 10 bis zu erreichen 15 Prozent.

Timex Ironman

Ab sofort werden die tragbaren Geräte von Timex in Indonesien hergestellt. Das Unternehmen verfügt über eine Produktionsstätte in Baddi, Himachal Pradesh, in der traditionelle Uhren hergestellt werden. Die Exekutive fügte hinzu, dass das Unternehmen erwägt, die tragbaren Geräte in Indien herzustellen, nachdem der erwartete Meilenstein von 5 Lakh erreicht wurde.

In letzter Zeit verzeichnen Smartbands und Fitnessbands im Vergleich zu Smartwatches eine bessere Akzeptanz auf dem indischen Markt, da die Menschen nicht über deren Verwendung Bescheid wissen. Ab sofort liegt der Markt für tragbare Produkte im Land bei 20 Rupien, während der Uhrenmarkt bei 4.500 Rupien liegt.

Timex plant, sein Smartwatch-Portfolio in der zweiten Jahreshälfte um drei neue Modelle zu erweitern, darunter Ircnman Run x50 +. Dieses Gerät wird in Zusammenarbeit mit einem Telekommunikationsbetreiber im Land eingeführt.

Kommentar hinzufügen